Dateien komprimieren/entpacken Dateien komprimieren Archive entpacken

Dateien komprimieren/packen/zippen

Clipboard Master enthält einen Komprimierer mit dem Sie einfach Dateien und Ordner zu Archiven komprimieren können.

Es werden dabei die zuletzt in die Zwischenablage kopierten Dateien und Ordner zu einem Archiv gepackt und gleich eingefügt.

Beispiel:

Schritt 1: Datei(en) kopieren, z.B. im Windows Explorer:

Schritt 2: globales Kontextmenü aufrufen (Strg + Menü-Taste) und gezippt einfügen. Oder Sie nutzen den Hotkey AltGr + Z.

Sie können auch mehrere Dateien oder Ordner kopieren, auch in Ruhe nacheinander. Clipboard Master fügt alle zuletzt kopierten Dateien in das Archiv ein.

Es wird immer die zuletzt kopierte Datei bzw. Dateien/Ordner in ein Archiv gepackt und eingefügt. D.h. Sie kopieren eine oder mehrere Dateien. Erstellen dann eine Email und kopieren dort mehrfach Texte. Dann drücken Sie AltGr + Z und die zuvor kopierte(n) Datei(en) werden komprimiert und als Archiv in die Email eingefügt.

Das Einfügen des Archivs funktioniert überall dort, wo Sie auch Dateien einfügen können, also z.B. im Windows Explorer, in einer neuen Email, ein anderer Dateimanager, etc.

Über die Clipboard Master Liste komprimieren und einfügen

Rufen Sie die Clipboard Master Liste auf (z.B. mit Win + V), wählen eine oder mehrere Datei(en)/Ordner. Über das Kontextmenü -> Einfügen spezial können Sie dann direkt die Datei(en)/Ordner in ein Archiv gepackt einfügen.

   

Formate

Es können folgende Archive erstellt werden: 7z, zip, gzip, tar, bzip2, xy.

Ihr bevorzugtes Format können Sie in den Einstellungen festlegen. Standard ist ZIP.

 

Sie können auch mehrere Tastenkürzel festlegen, z.B. AltGr + Z um ein Zip-Archiv ohne Passwort zu erstellen, und AltGr+Umschalt+Z,  um vor dem Komprimieren den Optionen Dialog anzuzeigen um z.B. ein Passwort zu vergeben oder das Archiv-Format zu ändern.

» Neues Tastenkürzel definieren: Einstellugen -> Globale Tastenkürzel -> Neu -> bei Aktion ' Einfügen: letzte Datei(en)/Ordner ge&zippt bzw. entzippt' wählen.

 

Der Dialog zur Passwort-Eingabe sowie festlegen von Optionen für ein Archiv: