Die wichtigsten Tastenkombinationen Clipboard Master - erste Schritte Ablagen

Die wichtigsten Tastenkombinationen (Hotkeys)

Clipboard Master ist in erster Linie eine Mehrfachzwischenablage für Windows. Kopieren Sie etwas in die Windows-Zwischenablage, so merkt sich Clipboard Master dies. Und zwar bis zu die letzten 10000 Einträge und auch wenn der Rechner heruntergefahren oder ausgeschaltet wird.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten einen Eintrag aus der Clipboard Master Liste z.B. in der aktuellen Email oder im aktuellen Dokument einzufügen:

1. Über die vollständig Liste

Diese rufen Sie mit dem Tastenkürzel (Hotkey) auf, den Sie im Setup-Assistenten vergeben haben, Standard ist Win + V. Bewährt hat sich auch hier die Einfg-Taste dafür festzulegen (Einstellungen -> Hotkeys):

In der Liste wählen Sie mit den Cursor-Tasten den gewünschten Eintrag und drücken Tab (Einfügen als reiner Text) oder Eingabe (Einfügen mit Formatierungen wenn vorhanden).
Sie können natürlich auch direkt einen Eintrag mit der Maus anklicken.

Die ersten 9 Einträge können direkt über die Tasten 1-9 einfügen.
  

2. Über das Menü des Tray Icons

Klicken Sie rechts unten in der Taskleiste auf das Trayicon: Es wird das Menü des Trayicons angezeigt:

Über diese können Sie einfach einen Eintrag oder Textbaustein einfügen.
  

3. Über das Schnellmenü

Mit der Tastenkombination Win + Q (Q=quick) wird das Schnellmenü aufgerufen:

Über dieses können die letzten 9 Einträge sowie Textbausteine eingefügt werden.